Wellness

hübsche Frau in einem Luxus Whirlpool

Wie hoch sind die Anschaffungskosten unserer Whirlpools?

Je nach Modell, Hersteller und Ausstattungsmerkmalen können die Preise hier sehr unterschiedlich ausfallen. Neben den verwendeten Materialien (Teakholz, Kunststoff oder Edelholz) kommt es dabei natürlich in erster Linie auf die technischen Aspekte an, und die sind entscheidend für die Qualität eines Whirlpools. Von Vorteil ist es hier, wenn sich die Einbauten individuell planen und realisieren lassen, denn jeder Nutzer bringt ja nicht nur andere körperliche Gegebenheiten mit, er hat auch schlichtweg andere Vorlieben. Dazu kommen Sonderausstattungen wie Stereoanlagen, App-Steuerungen für Heizung und Beleuchtung und noch so vieles mehr.

Eine starke Verlockung für Sparfüchse, hier auf die Preisbremse zu treten und sich lieber nach kostengünstigen Modellen umzusehen.

Doch Vorsicht!

Wer günstig kauft, spart an der falschen Stelle. Durch schlechte Energiewerte, eine minderwertige Verarbeitung und fehlende Garantieleistungen kann der günstige Whirlpool aus USA oder Fernost schnell zur Kostenfalle werden. Hier kommt es auf die Qualität, nicht die Quantität an. Allein schon der Verbrauch pro Jahr wird maßgeblich bestimmt von vernünftig verlegten und isolierten Rohrsystemen, einem cleveren Energiekonzept für die Beleuchtung, den Betrieb der Massagedüsen und den modernsten technischen Entwicklungen die noch mehr Leistung bei noch weniger Energieaufwendung garantieren.

Hier ist ein Blick auf die gesamte technische Konzeption von Vorteil. Unnötige Massagepumpen zum Beispiel sind echte Stromfresser. Ein bis zwei Pumpen genügen vollkommen, um sich ordentlich durchmassieren zu lassen. Auch Desinfektionssysteme für das Wasser sollten nach Möglichkeit direkt an die Umwälzpumpe und die Heizung angeschlossen sein, denn ein Extra-System verschlingt wieder zusätzliche Kosten. Funktioniert etwas nicht oder entspricht nicht den Kundenerwartungen, so besteht immer eine Garantie.

Unsere Premium Whirlpools gibt es bereits ab 9.500€

Der Energieverbrauch von Whirlpools

Schon vor der Entscheidung zur Anschaffung eines Whirlpools stellen sich viele Kunden die Frage, wie viel Energie verbraucht der neue Whirlpool und welche Zusatzkosten kommen dann auf mich zu? Grundsätzlich lässt sich dazu natürlich keine allgemeingültige Aussage treffen, denn jeder Whirlpool arbeitet mit unterschiedlichen Systemen und hat auch eine ganz eigene Größe, die natürlich hinsichtlich der aufwendbaren Energie nicht ganz unwichtig ist, um den Verbrauch zu ermitteln.

Gerade bei außenstehenden Whirlpools nimmt die Umgebungstemperatur großen Einfluss auf die Temperatur des Wassers. Je wärmer die Luft, desto wärmer ist auch das Wasser, speziell, wenn dieses noch zusätzlich durch die Sonne aufgeheizt wird. Im Winter braucht es natürlich viel mehr an Heizenergie, um das Wasser zu erwärmen und während der Nutzung auch warm zu halten.

Ein weiterer Energiefresser ist die Verlegung der Heizungsrohre. Sind diese frei unter der Whirlpoolwanne verlegt, geht natürlich viel Heizenergie über den Boden verloren, sind diese entsprechend eingefasst in die Außenhülle und isoliert, schafft das auch das wertvolles Einsparpotenzial für Energie, da diese dann zu einem höheren Prozentsatz direkt an das Wasser weitergeleitet werden kann.

Stimmen die Herstellerangaben in Sachen Energieverbrauch?

Laut Wikipedia liegt die Jahresmitteltemperatur bei etwa 7,9 Grad Celsius. Manche Hersteller allerdings geben deutlich höhere Mitteltemperaturen an, stellenweise bis zu 19 Grad. Das führt natürlich hinsichtlich der Berechnung für den Verbrauch zu deutlich besseren Werten, als dies eigentlich der Fall sein dürfte. Um diesem Problem aus dem Weg zu gehen und sich nicht auf die Angaben der Hersteller verlassen zu müssen, sollten die Verbrauchswerte realistisch berechnet werden, und zwar am besten orientiert an den Grundkosten und den Betriebskosten.

Zu den Grundkosten zählt der Verbrauch aller elektrischen Komponenten, zu den Betriebskosten zählen die Nutzungsdauer und Nutzungsintensität. Zusätzlich lässt sich die Kostenschraube noch nach unten drehen, wenn der Whirlpool über eine entsprechende Abdeckung verfügt, die die Wärme auch dann hält, wenn der Pool noch nicht in Gebrauch ist. Diese sogenannten Thermocover gibt es für jeden handelsüblichen Whirlpool. Wichtig ist hierbei auf einen Verschluss zu achten und auf gute isolierende Eigenschaften.

Energieeffizienz Whirlpools Villeroy & Boch

Beispiel: Energieverbrauch unserer Villeroy & Boch Whirlpools im Vergleich zu namhaften Wettbewerbern nach California Energy Commission (CEC)

Grobe Beispielrechnung für unsere Whirlpools

Filterzyklen pro Tag: 2
Länge eines Filterzyklus: 2 Std.
Verbrauch der Pumpe während Zyklus: ca. 1kW
Anzahl Whirleinheiten pro Woche: 3
Länge der Whirleinheiten: 0,5 Std.
Verbrauch der Pumpe in Whirlfunktion: ca. 1,8kW
Preis durchschnittl. kWh: 0,30€

 

Kosten der mtl. Filterzyklen: 33,60€
Kosten der mtl. Whirleinheiten: 10,80€


Gesamtverbrauch mtl.: ca. 44,40€

Verlauf der Rohrleitungen bei günstigen Whirlpools

Verlauf Rohrleitungen günstiger Whirlpool

Sparsame Whirlpools – Viel weniger Rohre

Verlauf Rohrleitungen Premium Whirlpool Villeroy und Boch

Herkömmlicher Spa ohne Vollschaumisolierung

Wärmebild Billig Whirlpools

Premium Whirlpools: Wärme bleibt im Wasser

Wärmebild Qualitäts-Whirlpools

Warum Whirlpools der Hesselbach GmbH?

  •  All Inclusive Angebote
  •  Exklusive 3D Planung möglich
  •  bis zu 90% weniger Leitungen
  •  bessere Wärmedämmung
  •  energiesparende Ausstattung
  •  Pools ab 150€ mtl. (Finanzierung)

Ohne Beratung kein Kauf

Vor jedem Kauf steht deshalb eine ausführliche Beratung. Zum einen eine Kaufberatung hinsichtlich der unterschiedlichen Modelle und Einsatzmöglichkeiten im Innen- oder Außenbereich. Zum anderen bezüglich der Lieferung und Montage.

Nutzen Sie deshalb am besten unser Kontaktformular und vertrauen Sie auf den Expertenrat zu Ihrem neuen Wunschwhirlpool. Der überzeugt dann nicht nur durch eine gute Leistung und ein schickes Design, sondern wird auch nicht zur unüberschaubaren Kostenfalle.

Besuchen Sie unsere große Wellness-Ausstellung in Remscheid

Whirlpool Ausstellung NRW

Besuchen Sie unsere exklusive Whirlpool-Ausstellung direkt vor Ort in Remscheid. Wir zeigen Ihnen unterschiedliche Modelle unserer exklusiven Partner Villeroy & Boch, Jacuzzi und RivieraPool.

Daneben haben wir für Sie unterschiedliches Zubehör ausgestellt und bieten Ihnen einen Blick auf die verschiedenen Materialien, JetPacks und vieles mehr. Schließlich ist jeder Whirlpool eine individuelle Anschaffung, die Sie gemeinsam mit uns planen können.

Rufen Sie vorher an und vereinbaren Sie einen Termin, dann können Sie sich direkt von den Vorzügen der Whirlpools überzeugen. Sie bringen die Schwimmsachen mit und erkunden am eigenen Leib was es heißt, die perfekte Wohlfühloase zu Hause zu erleben.

Darüber hinaus erläutern wir Ihnen das große Sparpotenzial der einzelnen Qualitätsmodelle. Deshalb scheuen Sie sich nicht, rufen Sie an und besuchen Sie uns in unseren weitläufigen Geschäftsräumen! Wir freuen uns.

Kunden, die diese Seite besucht haben, haben auch angesehen…

WHIRLPOOL GARTEN

Gartenwhirlpools

WHIRLPOOL PLANUNG

3D Planung Whirlpool Garten

SPA VILLEROY & BOCH

Indoor und Outdoor Whirlpool Angebote in NRW