Pool Wasserqualität testen bei den Profis

Pool Wasserqualität testen – Starten Sie mit einer professionellen Wasseranalyse in die neue Poolsaison

Sehr geehrte Kunden,

mit unserer Hilfe bringen Sie Ihr Poolwasser in den richtigen Zustand! Mit der fachgemäßen Wasserpflege können Sie Ihren Pool die ganze Saison hindurch entspannt genießen.

Wir bieten Ihnen für die optimale Vorbereitung eine umfassende Analyse Ihres Poolwassers an und empfehlen Ihnen unsere entsprechenden Pflegemittel für ein sauberes und gesundes Schwimmerlebnis. Durch unsere Fachberaterin Frau Jäger (Wissenschaftliche Mitarbeiterin Chemie) wissen wir auch was wir prüfen und analysieren und können Sie entsprechend beraten.

Wenn Sie uns eine Probe (mindestens 10 ml) Ihres Poolwassers vorbeibringen, untersuchen wir diese schnellstmöglich in unseren Geschäftsräumen.

Alternativ bieten wir Ihnen an, dass Sie uns eine Probe zusenden. Wir nehmen uns dann die Zeit für eine gründliche Analyse innerhalb von 24 Stunden. Ein entsprechendes Probengefäß senden wir Ihnen zum Preis von 5,50€ (für den Versand) zu. Benutzen Sie ein eigenes Gefäß, sollten Sie sicherstellen, dass dieses absolut sauber ist.

Mit Hilfe unseres innovativen SpinLab Software Systems werden die Ergebnisse der Wasseranalyse ausgewertet und protokolliert. Auf dieser Basis erhalten Sie unsere Empfehlungen zur nachhaltigen Pflege Ihres Poolwassers. Natürlich können Sie alle Produkte für die Pool Wasseraufbereitung auch gleich über uns beziehen.

Die Kosten für eine Wasseranalyse betragen Euro 18,50 inklusive Mehrwertsteuer. Besuchen Sie uns montags bis freitags zwischen 08:00 und 18:00 Uhr oder samstags zwischen 09:00 und 14:00 Uhr.

Wir freuen uns auf Sie.

Ihr Team der Hesselbach GmbH

Haben Sie schon unsere neue Ausstellung besichtigt?

Wir haben unsere Ausstellungsräume um einige Saunen und Whirlpools erweitert. Kommen Sie doch mal bei uns vorbei und nehmen Sie unsere tollen Whirlpools von Villeroy und Boch, Jacuzzi und RivieraPool in Augenschein.

Weitere Informationen zu unserer Wellness-Ausstellung finden Sie hier

Comments are closed.